KIP – das kommunale Immobilienportal

KIP – der Immobilienmarkt in Ihrer Kommune auf einen Blick

Für ein aktives Standortmarketing spielt die umfassende Präsentation des örtlichen Immobilienmarktes eine wesentliche Rolle. Mit KIP stellen wir Ihrer Kommune/Ihrem Landkreis ein eigenes Immobilienportal zur Verfügung, mit dem Sie die eigenen Immobilienangebote sowie Ihre Wohn- und Gewerbegebiete umfassend präsentieren können. Gleichzeitig können Bürger und gewerbliche Anbieter Ihre Angebote im KIP einstellen. So betreiben Sie aktives Standortmarketing, unternehmen etwas gegen den innerörtlichen Leerstand und bieten einen umfassenden Bürgerservice.

KIP – Immobilien umfassend & reichweitenstark präsentieren

Der Mehrwert von KIP:

  • KIP - das kommunale Immobilienportal steht allen Kommunen und Landkreisen in der Basisversion kostenlos zur Verfügung.
  • mit der Vollversion kann KIP als Erweiterung der bereits bestehenden eigenen Internetpräsenz selbst betrieben, verwaltet und individualisiert werden.
  • kommunale Immobilienangebote werden optimal präsentiert
  • umfassende Abbildung Ihres Immobililenmarkts: Angebote kommunaler, privater und gewerblicher Anbieter
  • KIP ist effektives Standortmarketing im Internet
  • KIP eröffnet neue Möglichkeiten für Ihren Bürgerservice
  • zentrale und einheitliche Erfassung Ihrer kommunalen Immobilienangebote
  • KIP ist erste Anlaufstelle für potentielle Neubürger
  • Mit KIP steigern Sie die Internetpräsenz Ihrer Kommune durch Suchmaschinenoptimierung
  • KIP ermöglicht die individuelle Präsentation Ihrer Kommune durch eigenes Bild- und Textmaterial
  • Neubaugebiete können auf KIP innovativ mit dem digitalen Bauschild, dem professionellen Produkt zur Baugebietspräsentation von wunschgrundstück.de, dargestellt werden.

Sie haben Fragen:

In unseren FAQ haben wir die häufigsten Fragen beantwortet:

Frequently Asked Questions

Weitere Informationen

Sie möchten mehr erfahren? Unser Service-Team berät Sie gerne:

immovativ GmbH
Hundertwasserallee 7
64372 Ober-Ramstadt

Tel.: 06154 700 92 0
Fax: 06154 700 92 09
E-Mail: kip(at)wunschimmo.de

KIP – ein innovatives Produkt von wunschimmo.de

Logo wunschimmo.de

Das Immobilienportal wunschimmo.de zählt mit rund einer halben Million Besuchern pro Monat zu den führenden Immobilienportalen in Deutschland. Das von der immovativ GmbH betriebene Portal bietet sowohl Privatpersonen als auch gewerblichen Immobilienprofis, die Möglichkeit, Immobilienangebote zu günstigen Konditionen im Internet zu präsentieren. Ein besonderes Merkmal von wunschimmo.de ist allerdings der Service für Kommunen. Städte und Gemeinden können ihre Immobilienangebote kostenfrei auf wunschimmo.de einstellen. Außerdem bietet das Portal die Möglichkeit, ganze Baugebiete in einer hohen Detailstufe zu präsentieren. Als » digitales Bauschild « im Internet.

Das Kommunale Immobilienportal (KIP) rundet das Angebot für Kommunen ab. Mit KIP kann jede Kommune in Deutschland ihr eigenes Immobilienportal betreiben. Entweder auf einer Domain wie »kip-hessen.de« oder auf der eigenen kommunalen Homepage. Jede Kommune kann dabei als Betreiber des Portals selbst entscheiden, ob nur Angebote der Kommune selbst oder auch Immobilien von Privat oder von Maklern mit präsentiert werden. Damit ist KIP das ideale Werkzeug, um Bürgern und potenziellen Neubürgern eine Plattform zu geben, mit der Sie sich über das Immobilienangebot in ihrer Kommune informieren können.





Best-Practice-Beispiele:

Die Stadt Wanfried kämpft mit KIP erfolgreich gegen ihren Leerstand!

mehr erfahren

Die Stadt Hanau präsentiert innerörtliche Potenzialflächen in KIP mit dem Zusatzmodul KIP | goINSIDE

zum KIP Hanau

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Frankfurt hat die Immobiliensuche von KIP in ihre Homepage integriert.

zur Immobiliensuche

Mühlhausen/Thür.

(Unstrut-Hainich-Kreis)

https://www.kip-thueringen.de/mühlhausen

Schmalkalden

(Landkreis Schmalkalden-Meiningen)

https://www.kip-thueringen.de/schmalkalden

Eisenach

(Landkreis Eisenach)

https://www.kip-thueringen.de/eisenach

Nordhausen

(Landkreis Nordhausen)

https://www.kip-thueringen.de/nordhausen

Altenburg

(Landkreis Altenburger Land)

https://www.kip-thueringen.de/altenburg

Saalfeld

(Landkreis Saalfeld-Rudolstadt)

https://www.kip-thueringen.de/saalfeld

Rudolstadt

(Landkreis Saalfeld-Rudolstadt)

https://www.kip-thueringen.de/rudolstadt

Sonneberg

(Landkreis Sonneberg)

https://www.kip-thueringen.de/sonneberg

Sondershausen

(Kyffhäuserkreis)

https://www.kip-thueringen.de/sondershausen

Apolda

(Landkreis Weimarer Land)

https://www.kip-thueringen.de/apolda

Meiningen

(Landkreis Schmalkalden-Meiningen)

https://www.kip-thueringen.de/meiningen

Sömmerda

(Landkreis Sömmerda)

https://www.kip-thueringen.de/sömmerda

Bad Langensalza

(Unstrut-Hainich-Kreis)

https://www.kip-thueringen.de/bad-langensalza

Leinefelde-Worbis

(Landkreis Eichsfeld)

https://www.kip-thueringen.de/leinefelde-worbis

Zeulenroda-Triebes

(Landkreis Greiz)

https://www.kip-thueringen.de/zeulenroda-triebes

Heilbad

(Landkreis Eichsfeld)

https://www.kip-thueringen.de/heilbad

Pößneck

(Saale-Orla-Kreis)

https://www.kip-thueringen.de/pößneck

Hildburghausen

(Landkreis Hildburghausen)

https://www.kip-thueringen.de/hildburghausen

Zella-Mehlis

(Landkreis Schmalkalden-Meiningen)

https://www.kip-thueringen.de/zella-mehlis

Schmölln

(Landkreis Altenburger Land)

https://www.kip-thueringen.de/schmölln

Eisenberg

(Saale-Holzland-Kreis)

https://www.kip-thueringen.de/eisenberg